Besonderheiten beim Kauf einer Tudor Submariner

Manuel
Veröffentlicht am Juni 15, 2014, 1:43 am
FavoriteLoadingZU FAVORITEN HINZUFÜGEN 2 mins

Hier habe ich ein paar Einkauf Tipps für Tudor Neulinge.

Ich habe ja unter “Augen auf beim Uhren kauf!” einige Hinweise gegeben wie man eine Rep erkennen kann.

Hier geht es nun darum die richtige Submariner zu finden die man haben möchte.

Das wichtigste bei Vintage Rolex und Tudor Uhren ist, nicht einfach Blind drauf los zu rennen und irgend was bei ebay oder sonst wo zu Kaufen.

Grade bei Tudor Submarinern kann das schnell in die Hose gehen. Nicht nur das man sich eine verbastelte Uhr kauft. Tudor bietet anders als Rolex seine Submariner in verschiedenen Größen an. Es gibt eine Normaler Version für Männer mit dem Standard Rolex 39mm case, dann eine Knaben Submariner, besser bekannt als Mini Sub mit 36mm und natürlich noch die Lady Sub mit 26 mm.

Tudor-Submariner-Family

 

Mann muss also genau hinschauen was man kauft, auf den ersten blick sehen sich alle drei verdammt ähnlich. Aufpassen sollte man vor allem bei der Submariner, den die und die Mini-Sub sind im erste Augenblick sehr Tückisch. Hier sind schon viele auf die Nasse gefallen die dachten das sie ein Schnäppchen ergattert haben und am Ende eine Mini-Sub bekamen.

Die Mini Sub hört auf die Referenznummer 73190 und auf dem Ziffernblatt ist anstelle Submariner – Mini-Sub gedruckt worden. Die 73190 Mini-Sub gab / gibt es in schwarzer oder blauer Ausführung. Es gibt noch eine 73091 diese ist in TT erhältlich, entweder Gold Silber oder Gold schwarz.

Als Mini Submariner wird auch die frühe Snowflage aus dem Jahre 1970 bezeichnet, diese hat die Ref Nr 9091/0 und hat stelle den bekannten Snowflake Zeigern Gerade Zeiger.

Die Lady-Sub hat die Referenznummer 96090. Die Lady-Sub gab / gibt es ebenfalls in verschiedenen Versionen und Zusammensetzungen, mit Oyster oder Jubilee Band…

tudor-Lady-Sub-96090

Hoffe das hilft hier dem ein oder anderen und bewahrt ihn vor bösen Überraschungen.

Die Bilder wurde mir von dtwatches.com zur verfügungstellt gestellt.

Manuel
Founder // Editorial & Development

Hallo, ich bin Manuel. Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Tudor & Rolex zu tun hat, bin jedoch auch anderen schönen Uhren nicht abgeneigt. Gerne könnt ihr mich diesbezüglich in jeder Hinsicht kontaktieren. Du findest mich auch auf Twitter, Google+, Flickr und Facebook.

One Response zu: Besonderheiten beim Kauf einer Tudor Submariner

  1. Kair

    Juli 4th, 2014

    Sehr Interessanter Bericht, danke dafür.

    Man sieht auf den Bilder auch keinen großen Unterschied auf den ersten Blick. Bei der Lady ja, aber die Mini und die normale Submariner sind sich schon sehr nahe und ich denke wenn man die Mini in der Hand hat würde man es nicht merken wenn es nicht drauf stehen würde.

    Antworten

Leave a Reply

  • (wird nicht veröffentlicht)