James Bond – Rolex Submariner Ref. 6538

Manuel
Veröffentlicht am August 13, 2013, 8:15 pm
FavoriteLoadingZU FAVORITEN HINZUFÜGEN 6 mins

James-Wristshot-rolex-submariner

Einer meiner Lieblings Bond filme ist “Goldfinger” und Sean Connery Trägt in dem Film eine Rolex Submariner Ref. 6538.

Um die Rolex 6538 oder einfach nur Bond Rolex gibt es viele Müthen und Legenden.

Warum Trägt James Bond eine Rolex?

James Bond Trug in den Filmen schon etliche Uhren Rolex, Seiko und jetzt eben Omega.

Ian Fleming der Vater von James Bond Antwortet auf die Frage warum James Bond in den romanen immer eine Rolex trägt mit den Worten “He could not just wear a watch. It had to be a Rolex.”

[pullquote_left]He could not just wear a watch. It had to be a Rolex.[/pullquote_left]Niemand weiß genau, warum Ian Fleming ausgerechnet eine Rolex für das Handgelenk von James Bond wählte . Eine Legende besagt Fleming wurde durch die Tatsache beeindruckt, dass während des Zweiten Weltkriegs, britische Kriegsgefangene an Rolex schreiben durften und dadurch eine Rolex Uhr Kostenlos direkt ins Gefangenenlager geschickt bekamen. Vielleicht war der grund auch nur die legendäre Robustheit und Zuverlässigkeit der Rolex Uhren. Oder weil Fleming selbst ein Leidenschaftlicher Rolex träger war. Was auch immer der Grund war, warum Ian Fleming eine Rolex für seine berühmtesten Gentleman Spion mit der Lizenz zum Töten wählte wird wohl für immer ein Geheimins bleiben.

Porträt von Ian Fleming mit einer Rolex

IanFleming-650x825

 

Aber welches Modell von Rolex Fleming für seine Spion wählte war nie ganz klar. Einer der wenigen Hinweise die Fleming gibt, kann in Kapitel 16 von On Her Majesty ‘s Secret Service nachgelesen werden als Bond seine Rolex als Schlagring verwenden:

[quote]“He softly retrieved his gloves from the bathroom, put on the goggles so that they rested in his hair above the forehead, tied the dark-red handkerchief tightly across his nose, schnapps into hip pocket and, finally, Gillette through the fingers of the left hand and the Rolex transferred to his right, the bracelet clasped in the palm of his hand and round the fingers so that the face of the watch lay across his middle knuckles.”[/quote]

Warum trug Sean Connery eine Submariner?

Sean Connery Trägt die Submariner 6538 schon seit der jagt auf Dr No. hierzu wird gesagt, der erste Bond Film war eher eine Low Budget Produktion, man hatte nicht viel Geld. In einer Scene sollte Bond mit einer Uhr zu sehen sein Sean Connery hatte aber keine eigene, also hat der Regisseur seine Rolex abgenommen und sie Sean Connery gegeben und seit dem Trägt James eine Submariner.

Und genau diese Uhr soll heute im Besitz von Daniel Craig sein. Craig wurde in der Vergangenheit öfters mit einer Rolex Submariner am NATO Strap gesehen. In einem Interview sagte er es sei eine Rolex Submariner 6538 und er trage sie als Homage an Sean Connery.

Dell Deaton ein Britischer Journalist hat herausgefunden das es sich um die Original Uhr aus dem Film handeln soll. Demnach soll Daniel Craig seine Rolex Submariner 6538 von Barbara Broccoli (Produzentin der Letzten Bond-Filmen und Tochter von Albert R. “Cubby” Broccoli) als Geschenk bekomen haben.

Hier ist Daniel Craig mit seiner 6538 zu sehen:

Doch Bond Trug seine Rolex nicht an einem NATO strap wie viele denken.

Das eigentliche Band ist ein Regimental Strap.

Das Foto unten zeigt das Handgelenk von James Bond mit seiner Rolex Submariner in Goldfinger:

  1. Das Strap ist ein Regimental mit 3 Farben. Es ist Dark Navy, Dark Olive und hat vier sehr feinen Burgunder Streifen.
  2. Es ist kein NATO Strap!!! Es hat keine 316L Edelstahl Ösen wie die NATOs.
  3. Die NAVY Streifen sind nicht einheitlich in der Breite. Die äußeren Navy stipes haben die halbe Breite des mittleren Streifens.
  4. Das Strap passt nicht für die Uhr. Der Raum zwischen den Laschen hat 20mm und Sean Connerys stap hat 16mm.

Ein Regimental Strap ist aus einem einzigen Streifen Nylon gefertigt, genau wie ein Gürtel und dadurch auch viel angenehmer zu tragen. Ein NATO-Strap besteht aus zwei Nylon-Riemen die miteinander verbunden sind.

Und genau so ein Strap habe ich mir mit viel Glück besorgen können.

Das James Bond Strap das genau diese Farben und Design (Dark Navy, Dark Olive und hat vier sehr feinen Burgunder Streifen) wurde Patentiert und darf nur von einer Amerikanischen Firma verkauft werden. Mit ein wenig Recherche konnte ich den Hersteller heraus finden es ist eine Firma aus Wales (UK) die NATO und Regimental Strap in Handarbeit herstellt und mit dieser Firma habe ich Kontakt aufgenommen und nach ein wenig hin und her habe sie mir eins zugeschickt :D

Die Firma heist Phoenix Straps Ltd, und ist Offizieller Lieferant der britischen Armee.
Werbe Slogan von Phoenix Straps: Geprüft durch Englische Fallschirmjäger, Kampfschwimmer… und James Bond!

[quote]We have been making these straps since 1978 to MOD (Ministry of Defence) specifications, Made in UK.[/quote]

 

Manuel
Founder // Editorial & Development

Hallo, ich bin Manuel. Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Tudor & Rolex zu tun hat, bin jedoch auch anderen schönen Uhren nicht abgeneigt. Gerne könnt ihr mich diesbezüglich in jeder Hinsicht kontaktieren. Du findest mich auch auf Twitter, Google+, Flickr und Facebook.

4 Responses zu: James Bond – Rolex Submariner Ref. 6538

  1. Scotty

    Juli 30th, 2014

    Hello! I’ve been following your weblog for some time now and finally got the bravery to go ahead and give you a shout out from Humbloe Texas!
    Just wanted to say keep up thee fantasric job!

    Antworten
  2. nero

    August 17th, 2014

    I believe that is one of the most vital info for
    me. And i am glad studying your article. But want
    to statement on few general issues, The website
    style is wonderful, the articles is actually excellent : D.
    Just right task, cheers

    Antworten

Leave a Reply

  • (wird nicht veröffentlicht)